next:learning lab®

Kompetenzen für Selbstorganisation entwickeln, treibende Kräfte für die Veränderung befähigen oder neuen Schwung in eine Transformation bringen.

Im next:learning lab® erleben Teilnehmer Prinzipien agiler Organisationen, können damit experimentieren und Gelerntes direkt ins Unternehmen übertragen.

Mehr Erfahren!

next:learning lab® LIGHT

Einen Purpose entwickeln, die psychologische Sicherheit erweitern oder Konzepte aus der agilen Arbeitswelt kennenlernen.

Im next:learning lab® light setzen wir spezifische Schwerpunkte. Teilnehmer können im lab ausprobieren, Erfahrungen sammeln und sofort ins Arbeitsumfeld einbringen.

Mehr Erfahren!

Transformationsprojekte

Eine agile Organisation aufbauen, ein ganzheitliches Aus- und Weiterbildungskonzept oder die Unternehmenskultur verändern.

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen passende Lösungen, die nachhaltig wirksam sind und begleiten Schritt für Schritt in der Umsetzung.

Mehr erfahren!

Leadership coaching

Als Vorbild vorangehen, den Weg für nachhaltige Veränderung ebnen oder eigene Muster erkennen und weiterentwickeln.

Im persönlichen Coaching helfen wir im persönlichen Gespräch mit den richtigen Fragen die Wirksamkeit Ihrer Führung zu heben und dabei authentisch zu bleiben.

mehr erfahren!
Über uns

DAS SIND WIR

Wenn alles zu langsam, träge und mit zu wenig Engagement läuft, bringen wir als 99rabbits neuen Schwung ins Unternehmen. Wir wenden die Prinzipien von agilen Organisationen in jedem Beratungsschritt an. So wird Kundenzentrierung, Innovationskraft und Ownership erlebt, gelernt und in den neuen Business-Alltag authentisch integriert.

Mitarbeitende und Führungskräfte entwickeln so notwendige Kompetenzen für Selbstorganisation und verändern das Unternehmen von innen heraus.

Zusammengebracht hat uns die next:pedition. Auf dieser einjährigen learning journey von dwarfs & Giants konnten wir in die Welt von Agilität und Selbstorganisation eintauchen, wichtige theoretische Grundlagen lernen und Pionierorganisationen besuchen.

Schreib UNs!
kontakt

unser  team

Maik Puk

co-Founder

Wir haben Valentina gefragt, warum sie so gerne mit Maik zusammenarbeitet. Das hat sie geantwortet:

"Als Visionär sieht er schon jetzt, welche Möglichkeiten in Teams und Organisationen stecken. Mit seiner Tatkraft, fällt es ihm leicht, diese auch Schritt für Schritt umzusetzen.

Maik hat jahrelange Erfahrung in der Personal- und Organisationentwicklung im Konzernumfeld - unter anderem im Aufbau von holokratischer Organisationen. Es fällt ihm leicht, neue Strukturen und Entscheidungsprozesse einzuführen. Dazu weiß er auch immer die passende technologische Unterstützung.

Prototypen erstellen und rasch in die Umsetzung zu gehen, Fehler machen und daraus lernen, sowie konstruktiv mit Spannungen umzugehen, sind Stärken, die Maik in jedes Beratungsprojekt miteinbringt.

Pluspunkte sammelt man in der Zusammenarbeit mit Maik, wenn man sich im Star Wars Universum auskennt oder zumindest gerne gut Essen geht."

Valentina Müller-Hinteregger

co-founder

Wenn wir Maik bitten zu beschreiben, was er an der Zusammenarbeit mit Valentina schätzt, erzählt er folgendes: 

"Valentina's Arbeitsschwerpunkt ist Führungskräfteentwicklung und Change Management. Sie hat einen klaren Blick auf den Kundenfokus und Wirksamkeit. Einen ersten Entwurf für eine Intervention planen, ganzheitlich betrachten, einfach verwerfen und Schritt für Schritt so weiterentwickeln, bis es nicht nur wirksam ist, sondern sich auch gut anfühlt, sind typische Charakteristika.

Durch ihre emphatische Art, schafft sie es einen Vertrauensraum aufzubauen, in dem Teilnehmende Konflikte lösen und Potentiale entfalten können.

Leadership Coaching liegt ihr am Herzen. Denn darin liegt die richtige und wichtige Unterstützung, um die Führungskräfte und deren Mitarbeitende in einer Transformation nachhaltig zu stärken. 

Sie genießt gutes Essen und Desserts und wenn Sie über ihren Sohn redet, fangen ihre Augen an zu funkeln."

Referenzen

Das  sagen  unsere  kunden

Als ich das erste Mal vom next:learning lab® gehört habe, hatte ich keine Vorstellung davon, was mich erwartet. Mit einer grossen Portion Neugierde machte ich mich also auf ins Ungewisse. Es war toll zu sehen, wie sich durch das Aufbrechen alter Muster jeder einzelne Teilnehmer weiterentwickelt, der eigene Horizont in vielerlei Hinsicht erweitert wurde, aber auch wie die Learning Journey uns als Team zusammengeschweißt und neue Perspektiven aufgezeigt hat.
Es waren definitiv intensive Tage, ich kann aber jedem nur empfehlen sich voll darauf einzulassen, denn ich konnte unglaublich viel für mich persönlich und meinen neuen Arbeitsalltag mitnehmen.

Anna Ahnert - Projects & Transformations - T-Systems International GmbH (2020)

REFERENZEN

Das  sagen  unsere  kunden

Bei mir hat das next:learning lab® definitiv die Neugier auf Veränderung nachhaltig positiv geprägt: Ich genieße es Veränderung zu treiben, Neues auszuprobieren und dabei selbst zu wachsen. Insbesondere die NMaps- Übung wirkt bei mir besonders nach, durch die Transparenz der Allies & Distortions nehme ich mich und meine Umwelt anders wahr und Herausforderungen anders an.

Elke kuehling geb. schmidbaur -mHR Business Partner/Operations bei Deutsche Telekom

REFERENZEN

Das  sagen  unsere  kunden

Als wir gestartet sind, war mir schnell klar, dass es sehr komplex und komplett aus meiner Komfortzone sein würde. Das erste Modul war überwältigend, Ich habe mich noch nicht wirklich ausgekannt. Doch Modul für Modul hatte ich die Möglichkeit zu experimentieren, ins kalte Wasser zu springen und eine pragmatische, innovative Sicht einzunehmen. Es war so interessant und ich wollte nichts verpassen. Darum war es leicht für mich, alle zwei Monate um 2 Uhr Nachts aufzustehen, um teilzunehmen. Das wichtigste war für mich die Interaktion mit KollegInnen aus der ganzen Welt und deren Erfahrungen und Perspektiven zu erfahren.

LUIS CARLOS GARCIA-MARTINEZ, HRBP Sr., T-SYSTEMS Mexiko

REFERENZEN

Das  sagen  unsere  kunden

Ich war bereits mit meiner Job-Situation sehr glücklich. Dennoch habe ich in angenehmen Gesprächen und mit bewusster Reflexion Dinge gefunden, die ich verbessern kann.  So konnte ich meinen Stress im Arbeitsleben reduzieren und lernen, mich auf die richtigen Aufgaben zur richtigen Zeit zu fokussieren. Durch die Coaching-Gespräche habe ich mehr Zutrauen in mich und meine Arbeit gewonnen.

Robert Bohne, SR. SPECIALIST SOLUTION ARCHITECT | OPENSHIFT RedHAT

REFERENZEN

Das  sagen  unsere  kunden

Die Coaching Sessions mit Valentina sind äußerst hilfreich und es ist sehr toll mit ihr an den eigenen Themen zu arbeiten. Sie ist immer gründlich vorbereitet, hat den Überblick zu vergangenen Sitzungen und kann jederzeit Verknüpfungen zu früher besprochenen Themen machen. Valentina unterstützt dadurch die eigenen Reflektions-Schritte ungemein. Ihre Herangehensweise machen sie zu einer tollen Coachin, die Sitzungen sind jeweils äußerst kurzweilig und die Vorfreude auf die nächste groß.

Marcel Haerri, Pricipal Cloud Architect at RedHat